Brandschutzschulung

Sind Ihre Mitarbeiter ausreichend für den Brand- oder sonstigen Notfall vorbereitet?

Nach dem Arbeitsschutzgesetz ist jeder Arbeitgeber verpflichtet, in angemessenen Zeitabständen seine Mitarbeiter für das richtige Verhalten im Brand- oder Katastrophenfall zu unterweisen und zu üben. Dazu zählen die Evakuierung und die erste Brandbekämpfung mit Selbsthilfelöscheinrichtungen wie Feuerlöscher und Wandhydranten.

Praktische Brandschutzübungen, verbunden mit dem vermittelten Grundlagenwissen, gewährleisten, dass man für den Ernstfall optimal vorbereitet ist und so zur beachtlichen Schadensbegrenzung beitragen kann.

Wir schulen Sie gern.

Wir bieten Brandschutzschulungen zu folgenden Themen an:

  • Brandschutzseminare,
  • Brandschutzunterweisungen,
  • Umgang mit Feuerlöschern und
  • praktische Feuerlöschübungen.

Falsche Vorgehensweisen werden sichtbar gemacht und der Gebrauch verschiedener Löschhilfen wie Branddecken, Feuerlöscher, etc. im Einsatz unseres TÜV-zugelassenen Löschtrainers trainiert.

Die Schulungen können bei Ihnen vor Ort stattfinden und werden somit konkret auf Ihr Unternehmen zugeschnitten.

Für kleinere Unternehmen bieten wir entsprechende Schulungen auch in unserem Hause an. Ein Personenkreis von 10 - 15 Teilnehmern wäre dabei optimal.

Zusätzlich sind wir aufgrund unserer Qualifikation in der Lage, für Ihr Unternehmen Sie und Ihre Mitarbeiter als interne Brandschutzhelfer/Evakuierungshelfer auszubilden.

Nach Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie von uns ein Zertifikat.